Das Dienstleistungsangebotangebot seitens Kontrapunkt beinhaltet eine enorme Bandbreite. Die Eventagentur kümmert sich zum einen um public events als auch um corporate events. Heißt, Kontrapunkt hilft bei der Disposition sowie Umsetzung von internen Firmenevents sowie von öffentlichen Groß-Veranstaltungen. Die Eventagentur, welche den Erstsitz in der Hansestadt hat, wirkt für Kunden aus verschiedenen Bereichen und erstellt für alle ein individuelles, persönliches Konzept. Zu Gunsten ihres Klientel macht die Veranstaltungsagentur Hamburg und dessen eindrucksvolle Locations zu dem beliebtesten Veranstaltungsort., Bei dem Eventmanagement dreht sich die Gesamtheit darum, einen guten Eindruck zu organisieren. Dies bedeutet, dass Eventmanager Veranstaltungen konstruieren, entwickeln ebenso wie umsetzen, die den Besucherinnen und Besuchern im Gedächtnis verbleiben. Diesen Anspruch gibt es bei den Eventmanagern von Kontrapunkt immerzu, ganz egal inwieweit es sich um eine Gala, ein Mitarbeiterfest oder ein Kongress handelt. Ziel ist es, einen auf Dauer guten Effekt zu erzielen ebenso wie den Abnehmerkreis eines Anbieters für dessen Sache zu gewinnen. Die unterschiedlichen Möglichkeiten von Events resultieren zu einer großen Nachfrage – in erster Line in Ballungsgebieten. So sind zum Beispiel für eine Veranstaltungsagentur Veranstaltungsagentur Hamburg sowie die Hauptstadt als Austragungsorte sehr bedeutend. Kontrapunkt hat das erkannt und besitzt über Arbeitnehmer in beiden Städten., Seit dem Zeitpunkt der Unternehmsgründung 1989 ist Live-Kommunikation das Hauptgeschäft von Kontrapunkt. Das inhabergeführte Unternehmen ist eine hamburger Firma, welches hanseatische Werte repräsentiert: Abgesehen von Kreativität sowie Expertise in Kommerzialisierung sowie Kommunikation bestimmt Bodenständigkeit das tägliche Geschäft des Unternehmens. Für Kontrapunkt sind Vertrauen ebenso wie die aufrichtige Handhabung mit Firmenkunden sowie Dienstleistern die Basis für starke Partnerschaften. In den vergangenen 25 Jahren entwickelte sich das hamburger Unternehmen zu einer der Top Veranstaltungsagenturen landesweit. Kontrapunkt ist aber auch global aktiv und hat sich dazu einem internationalen Agentur-Netzwerk, Creative Collaborators, angegliedert., Kontrapunkt offeriert ein eigenes Teilnehmermanagementsystem: kon² (konquadrat). Das Online-Tool für Gästemanagement wird seit mehr als 10 Jahren für Kunden bei Veranstaltungen jeder Dimension angewendet und zeichnet sich durch eine Anzahl besonderer Leistungsmerkmale aus . Welche Person auf der Veranstaltung einen reibungslosen Verlauf in der Organisation seiner Besucher gewährleistet haben will, befindet sich mit dem webbasierten Gästemanagementsytem genau an der richtigen Adresse. konquadrat kann mühelos in der firmeneigenen Webseite integriert sowie in der jeweiligen CI (Corporate Identity) gestaltet werden. So sind Teilnehmer in der Position sich mithilfe kon² bespielsweise online für das Event anmelden. In vordefinierten Bereichen werden essentielle Daten der Besucher einbezogen und mit Hilfe der Datenbank von kon² erfasst: Wer nimmt an was für einem Workshop teil? Wer reist zu welcher Zeit an? Wer wünscht eine Hotelreservierung? Wer lebt vegetarisch oder vegan oder darf bestimmte Inhaltsstoffe keinesfalls einnehmen? Verschiedene Variable können über das System erfasst werden und geben dem Veranstalter Transparenz bezüglich der Konzeption der Veranstaltung. „konquadrat“ ist ein vielseitiges Multitalent: Abgesehen von der Kontingentverwaltung von Workshops, Begleit- und Konferenzprogrammen, Sitzplätzen (Seating) oder Hotels vermögen anhand des Teilnehmermanagementsystems ebenfalls Reminder, Einladungen, Bestätigungsmails personalisiert ebenso wie im CD, Corporate Design, des Firmenkunden verschickt werden. Die Kostenabwicklung übernimmt das System ebenso: Mit der Hilfe von konquadrat können Rechnungen kreiert ebenso wie versandt werden. Außerdem kontrolliert die Software die Lage von Bezahlungen, ob mittels Überweisung, Kreditkarte, e-Payment oder Lastschrift. Selbst vor Ort bei der Veranstaltung wird „konquadrat“ genutzt: Strichcodescanner unterstützen beim reibungslosen Check-In, welche Person das Ticket verlegt hat, kann zügig und unkompliziert mit Hilfe der Recherche-Funktion im System aufgespürt werden. Mit konquadrat können ebenfalls Schilder bezüglich der Namen gedruckt werden. Mit „konquadrat“ behält jeder Organisatoren den Überblick über seine Besucher, ganz gleich ob 40 oder 30.000 Leute, und kann seinen Besuchern derart ein bestmöglich verwaltetes Erlebnis bieten. konquadrat ist komplett webbasiert und aus diesem Grund von überall zugänglich. Für die Benutzung wird nur eine Internetanbindung benötigt. SSL-Chiffrierung macht das System total sicher. Gleichzeitig vermeiden tagtägliche Datensicherungen sowie das 24-h-Server-Monitoring zuverlässig einen Datenverlust., Über die bloße Eventaufführung und Veranstaltungskonzeption offeriert Kontrapunkt auch weitere Teil service in dem Veranstaltungsservice in Hamburg ebenso wie landesweit. Dazu gehören das Teilnehmermanagement, PR ebenso wie Öffentlichkeitsarbeit, Grafik wie auch Medienproduktion wie auch das Sponsoring., 2014 feierte Kontrapunkt sein 25-jähriges Bestehen. Mehr als ein Viertel-Jahrhundert lang hat das Unternehmen die Live-Kommunikation in der Hansestadt beeinflusst. Im Verlauf dieser Zeit setzten die „Kontrapunkte“ deutschlandweite ebenso wie internationale Events um. Ebenfalls die Freie und Hansestadt Hamburg ist über die Stärken des Unternehmens im Klaren. Durch das Fan-Event zur Fußball Weltmeisterschaft 2006, dem Hamburg Pavillon in Shanghai auf der Expo, dem zweijährlichen Hamburg-China-Wirtschaftsgipfel „Hamburg Summit“ IAPH Welthafenkonferenz oder der Handelskammer hat sich Kontrapunkt bei städtischen Institutionen ebenso wie Behörden der Hansestadt einen Namen gemacht. Relativ unüberraschend, letztendlich präsentiert die Eventagentur Hamburg durchgehend von seiner besten Seite. Die Firma am Goldbekplatz hat sich von dem Zwei-Mann-Unternehmen zu einem der Top-Player der deutschen Event-Branche entwickelt. 1989 gründeten die damaligen Studienpartner Harald Böttcher sowie Stefan Rössle die Event-Agentur in der Hansestadt. Beide Träger sind nach wie vor mit Herz dabeiSie haben sich in dem Laufe der Zeit auf Dauer entwickelt sowie dabei vor allem stets abermals selbst hinterfragt. Die Erwartungen der Firmenkunden änderten sich ebenso in den vergangenen Jahren, weswegen Lösungen in petto sein mussten. Bloß wer bereit ist, sich weiterzuentwickeln, verfügt über die Chance, sich auf Dauer erfolgreich im Markt durchzusetzen. Die tolle Entwicklung von Kontrapunkt ist jedoch ebenfalls auf ein starkes Engagement in dem Kommunikationsbereich zurückzuführen. In den neunziger Jahren gründete Kontrapunkt gemeinsam mit anderen Multimediaagenturen einen bundesweiten Dachverband FME, welche sich hinterher zu FAMAB entwickelte, als Vertretung de Eventbereichs. Bis heute setzt sich das Unternehmen für Klarheit sowie die längerfristige Entwicklung der Industriebranche ein. Also das was Kontrapunkt auszeichnet, ist ergo das allumfassende Konzept sowie der Wille, keineswegs bloß sich selbst, sondern den gesamten Eventbereich weiterzuentwickeln. Zu diesem Punkt gehört ebenfalls die Nachwuchsförderung. Deswegen beteiligt sich Kontrapunkt ebenfalls bei dem FAMAB New Talent Awards (ehemals FAMAB David Award), dem bedeutensten Preis für den Nachwuchs bezüglich der High Potentials in dem Veranstaltungsbereich.