Generell Frauen wollen von unerwünschtes Gesichtshaar wegen der Verlegenheit, Haare auf der Oberlippe oder Kinn los zu werden.

Das Problem ist weit verbreitet. Als Hinweis, ein Bericht von vor ein paar Jahren gab Statistiken, die zeigen, dass etwa 1 Frau in 5 in den USA ist mit unerwünschtes Gesichtshaar betroffen. [1.999.003] [1.999.002] Aus Verzweiflung, einige Frauen mit einem Rasiermesser auf dem Gesicht. Es gibt jedoch Gründe, warum dies nicht getan werden sollte. Dieser Artikel befasst sich, warum dies möglicherweise nicht die beste Methode und stellt dann eine Liste von anderen Möglichkeiten, um mit unerwünschten Haare im Gesicht behandeln.

Why Not Rasur?

Einige haben festgestellt, dass die Rasur beschleunigt das Haarwachstum und macht die Haare nachwachsen dicker und gröber. Viele Profis in der Schönheit Geschäft gleichzusetzen aber diese Idee mit alten Geschichten und sagen, es gibt keinen Beweis der Rasur wird dies tun.

Also warum sollte eine Frau nicht zu rasieren? Vor allem, weil der Rasur kann unansehnlich Stoppeln führen! Welche Frau will Stoppeln im Gesicht? Rasieren dauert nur eine kurze Zeit, bevor das Haar beginnt nachwachsenden so dass dies kann sich als durchaus ein Problem sein.

Zweitens gibt es immer die Gefahr, Rasieren schneidet, ein weiteres No No für die meisten Frauen, die aus gutem Grund , sind besorgt über ihr Gesicht.

Also, was sind die Alternativen?

Wenn Sie ernsthaft wollen, um unerwünschte Haare im Gesicht endgültig loszuwerden dann bereit, dafür zu zahlen und gehen für Elektrolysebehandlung sein . Jedes Haar ist mit einem elektrischen Strom gezappt so die Haarfollikel dauerhaft deaktiviert.

Selbst dann kann es noch ein paar verirrte Haare, die nachwachsen, so Follow-up-Sitzungen in der Klinik notwendig sein können. Holen Sie sich Angebote vor Ort von Schönheitskliniken und sicherzustellen, dass die electrologist hat Qualifikationen auf dem Display. Es ist auch hilfreich, um andere, die erfolgreich die Behandlung in dieser Klinik erhalten haben, zu sprechen.

Laser-Haarentfernung ist ein wenig sparsamer und können zu einem permanenten Sperrung der Haarwuchs im Gesicht führen. Wie bei der Elektrolyse eine Beratung ist wichtig, vor allem, da es bestimmte Kriterien für eine erfolgreiche Laserbehandlung, und Sie müssen sicherstellen, dass Sie ein guter Kandidat sind.

Jetzt haben wir die beiden teuersten Methoden betrachtet, sind wir dann mit links die billigere Alternativen, die müssen immer häufiger durchgeführt werden, aber zumindest können sie bequem zu Hause durchgeführt werden.

Die Wirtschaftliche Methoden

Waxing oder zuckern ist wohl eine der gängigsten Methoden, um loszuwerden das Gesicht von unerwünschten Haaren. Viele gerne Wachsen oder zuckern in einer Klinik von einem Fachmann durchführen zu lassen. Sie können oft Follow-up Hautpflege so die Reizung und Unbehagen wird minimiert.

Enthaarungsmittel sind auch für das Gesicht, aber Sie müssen vorsichtig mit diesen sein. Die Anwendung keine starken chemischen auf das Gesicht kann riskant sein, wenn Sie die Haut, die auf der empfindlichen Seite haben.

Es ist sinnvoll, um die Vorbereitung zunächst auf einem Teil des Körpers nicht so sichtbar zu versuchen, um zu sehen, wie Sie reagieren und lesen Sie den Anweisungen genau folgt, vor allem die Anzahl der Minuten die Creme sollte gelassen werden.

Tweezing ist eine weitere geeignete Methode für Gesichtshaar, aber das ist in der Regel nur gut für ein paar verirrte Haare und Augenbrauen zupfen. Wenn Sie mehr als nur ein paar unerwünschte Haare haben, werden Sie wahrscheinlich wollen zum Wachsen, zuckern, oder Enthaarungscremes gehen.

Zum Schluss, wenn Sie nicht wollen, um die Kosten für die Permanentmethoden bezahlen Gesichts-Haarentfernung, nämlich, Elektrolyse und Laser-Behandlung, müssen Sie mit den anderen Methoden experimentieren und zu finden, die in der mit Ihrem Lebensstil und Ihre Haut Empfindlichkeit passt.

Suche nach dem optimalen Weg, um unerwünschtes Gesichts loswerden Haar kann die Befreiung und Freiheit von Peinlichkeit für viele Frauen zu bringen.